www.quiltfriend.de  

Zurück   www.quiltfriend.de > Material > Zubehör, allgemein
Startseite Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.21, 14:53
Ruthmay Ruthmay ist offline
Treuesterne:
hat immer Nadel und Faden dabei
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 299
Frage Schneidematte - Ärger!!

Liebe Quiltfriends,

vergangenes Frühjahr habe ich mir eine neue Omnigrid Schneidematte gegönnt. Darauf wurde noch nicht sehr viel geschnitten, weil ich den ganzen Sommer nicht vor Ort war. Im Herbst habe ich wieder begonnen zu arbeiten, und stelle jetzt zu meinem großen Ärger fest, dass die Matte keinesfalls "self-healing", also selbstheilend, ist. Heißt, die Schnitte auf der Matte fügen sich nicht wieder zusammen und beim Schneidevorgang bleiben oft auch Fasern in den Schnitten hängen. Das hatte ich noch nie. Als Vorgängerin der Omnigrid-Matte hatte ich eine Olfa-Matte, die ich nach 10 Jahren (!) getauscht habe. Diese hatte zwar schon feste Gebrauchsspuren (ist ja klar), aber ansonsten war sie einwandfrei zum Arbeiten.

Nun meine Frage: Mach ich was falsch? Liegt es am Produkt? Habt ihr Erfahrungen?

Für Tipps und Hinweise wäre ich euch sehr dankbar!
__________________

Liebe Grüße aus Wien,
Ruth
Mit Zitat antworten
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.