www.quiltfriend.de  

Zurück   www.quiltfriend.de > Nähmaschinen > Nähmaschinen
Startseite Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.19, 18:53
Benutzerbild von farbstich
farbstich farbstich ist offline
Treuesterne:
hat immer Nadel und Faden dabei
 
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 257
Galerie von farbstich anzeigen
Kindernähmaschine

Liebe Quiltfriends!
Ich brauche mal wieder eure Hilfe.
Meine erwachsene Tochter möchte sich für "Bastelzwecke" eine Kindernähmaschine anschaffen, mit der sie ihre Scrapbookingalben nähtechnisch verzieren kann.
Sie hat eine kleine, alte von Singer im Auge und diese würde ja auch wenig Platz benötigen.

Da dieses Maschinchen aber mit großen Batterien (Monozellen )betrieben werden muss,
ist meine Befürchtung, dass dadurch keine so große Durchstichkraft vorhanden sein könnte.

Hat Jemand von euch schon mal ein solch altes Schätzchen getestet und kann mir dazu etwas raten? Es kann sich auch um eine andere Marke handeln, hauptsache es ist eine funktionstüchtige Kindernähmaschine.

Bin gespannt auf eure Erfahrungen!

Grüßle Birgit.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.19, 21:49
doro-patch doro-patch ist offline
Treuesterne:
Full Size Quilter
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: nahe Aschaffenburg
Beiträge: 1.192
Galerie von doro-patch anzeigen
AW: Kindernähmaschine

Hmm. Ich frage mich ob Kindernähmaschinen überhaupt die richtige Kraft für das Papier haben können (Die sind für Kinder gemacht und die sollen sich ja nicht verletzen - schon von daher wird die Kraft begrenzt sein). Vor allem wenn es dann etwas dickere Pappe ist. Die, die ich früher mal hatte wäre definitiv nicht dafür geeignet gewesen. Vor allem sollte sie auch kucken, das sie eine bekommt, die sie mit den herkömmlichen Nadeln nutzen kann, denn Papier könnte die Nadeln schneller stumpf machen und wenn dann keine Ersatznadeln zu bekommen wären, dann hätte sie ein Problem.

Dann ist noch die Frage, wie groß sind denn die Alben, die sie macht? Eine Kindernähmaschine hat ja in der Regel auch nur einen kleinen Durchlaß, das könnte dann bei größeren Alben dann nicht so einfach sein alle Bereiche zu erreichen.
__________________
doro-patch

Geändert von doro-patch (10.01.19 um 22:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.19, 22:04
Benutzerbild von Beata
Beata Beata ist offline
Treuesterne:
Quasselstrippe
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Balve im Sauerland
Beiträge: 9.814
Galerie von Beata anzeigen
AW: Kindernähmaschine

Hallo Birgit,
ich würde eine kleine Maschine bevorzugen. Es gibt Maschinen die nicht viel Platz benötigen und doch einiges zu bieten haben, z. B. eine hohe Durchschlagskraft und müsste doch gegeben sein, wenn Pappe etc. genäht werden sollte. Eine reine Kindernähmaschine würde ich nicht kaufen.
__________________
Herzliche Grüße aus dem Sauerland

Beata
Fliegenquilterin




365-Challenge 2016
AVES-Challenge 2018
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.19, 09:54
Benutzerbild von farbstich
farbstich farbstich ist offline
Treuesterne:
hat immer Nadel und Faden dabei
 
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 257
Galerie von farbstich anzeigen
AW: Kindernähmaschine

Hallo Doro, hallo Beata!

Danke für eure Meinung. Ich denke ähnlich wie ihr und bis jetzt konnte ich auch mit niemandem sprechen, der so ein Maschinchen besitzt. Ist vielleicht doch nur Spielzeug?

Wünsche euch ein schönes Wochenende,
Grüßle Birgit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.19, 10:32
Benutzerbild von helen
helen helen ist offline
Treuesterne:
Quiltfriend
 
Registriert seit: 01.04.2005
Ort: Schlüchtern
Beiträge: 22.833
Galerie von helen anzeigen
AW: Kindernähmaschine

Wenn Kindernähmaschine, dann nimm die von Janome. Ist nicht so arg teuer und näht ganz normal, sind einige hier, die sie für Kurse nehmen, da sie auch nur knapp 2 Kilo wiegt. Sie näht echt gut, hab sogar PP auf sie gemacht, einzig - sie hat kein Licht, aber mit eine gute Lampe ist das ausgeglichen.
__________________
Liebe Grüße
Helen
Helen's Quilt Stubb
Helen Reintanz
Weinstr. 3, 36381 Schlüchtern
Ust.-ID-Nr. DE 813 184 149
Tel.: 06661-6067940
E-Mail: helen@helens-quiltstubb.de
https: www.helens-quiltstubb.de



Mein Blog: Helens Quilt Stübchen
Dear Hannah: http://nearly-insane.petra-goldbach.de/helen.php (112/143, 48/48, 0/4)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.01.19, 20:28
Benutzerbild von farbstich
farbstich farbstich ist offline
Treuesterne:
hat immer Nadel und Faden dabei
 
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 257
Galerie von farbstich anzeigen
AW: Kindernähmaschine

Dankeschön, liebe Helen!

Es hat sich schon erledigt.
Grüßle Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:09 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.5.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.