PDA

Vollständige Version anzeigen : Farb-Patchwork!????


jackyo
25.02.07, 18:00
Hallöchen,

da ich gerade viel suche und dabei auch wirklich TOLLE Projekte sehe habe ich schon wieder :hammer: eine Frage:

Ich stoße häufig auf Patchworkarbeiten, die wie Bilder aussehen: durch verschiedene Farbtöne mit verschiedenen Farbabstimmungen (Quadrate) entstehen herrliche Bilder, die eigentlich nur in einem bestimmten Abstand zu sehen sind.

Wißt Ihr wie man sowas planen kann, denn das eigentliche Nähen ist wahrscheinlich nicht das Problem.

InaDIN
25.02.07, 18:38
Meinst du eher so eine Art Landschaft mit Blumen etc? (= Watercolor Quilts)
Oder meinst du eher sowas wie diese Mosaikposter wo aus kleinen Bildern große entstehen? (= Quilte Mosaic / Photographs)

jackyo
25.02.07, 19:51
Hallöchen,

Dank deiner Hilfe habe ich gerade nochmal nach einem beispiel-Quilt gesucht:

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.bettyquilts.com/watercolor2-small.JPG&imgrefurl=http://www.bettyquilts.com/bettyquilts_home.htm&h=99&w=99&sz=3&hl=de&start=195&tbnid=UMCqANxyOP8dTM:&tbnh=82&tbnw=82&prev=/images%3Fq%3DWatercolor%2BQuilts%26start%3D180%26g bv%3D2%26ndsp%3D20%26svnum%3D50%26hl%3Dde%26lr%3Dl ang_de%26sa%3DN

sowas ähnliches meine ich, aber halt so, dass man ein Motiv erkennen kann Baum, Blume o.ä.

InaDIN
25.02.07, 20:05
Schau mal hier, ich glaube, das ist das was du suchst. http://www.mosaicquilt.com/

Von der Dame kommen auch öfter mal Sendungen auf QNN die man sich im Internet kostenlos anschauen kann. Software und Buch gibt es über Quiltzauberei.de. Ist allerdings momentan vergriffen und ausgeblendet, kommt aber wieder rein.

jackyo
26.02.07, 13:45
OHHHHHHH, neeeee an so was schweres würde ich mich NICHT rantrauen; ich meine schon das weniger EXAKTE auf BettyQuilts.com http://www.bettyquilts.com/images/Quilt105.jpg

helen
26.02.07, 18:29
Du suchst also nach Planungsideen für ganze normale Watercolor Quilts.

Da ich noch kein Watercolor gemacht habe - kann ich hier nicht helfen. Aber ich kann gerne den Betreff ändern, damit möglicheweise dein Problem schneller erkannt wird. :idea:

InaDIN
26.02.07, 20:01
Stimmt das sind keine Mosaic Quilts, sondern Watercolor Quilts :idea:

jackyo
26.02.07, 22:26
Aber ich kann gerne den Betreff ändern, damit möglicheweise dein Problem schneller erkannt wird. :idea:
DANKE für Dein Angebot :kiss: ........aber ich glaube dieses Projekt ist für mich wohl einwenig hochgesteckt
................also vielleicht später einmal; DANKE für Dein Angebot :druecken:

helen
26.02.07, 22:28
DANKE für Dein Angebot :kiss: ........aber ich glaube dieses Projekt ist für mich wohl einwenig hochgesteckt
................also vielleicht später einmal; DANKE für Dein Angebot :druecken:

Ich glaube so schwer wie es aussieht ist es nicht. Kannst gerne auf mein Angebot zurückkommen :qf:

Zebi2006
27.02.07, 22:40
Hallo JackyO,

diesmal kann ich dir helfen! Es ist nicht so schwer. Es gibt dafür Vlies mit Quadraten zum Aufbügeln der Stoffe. Nach einem Farbschema aus einem Buch oder selbst entworfen werden die Stücke, meist 5x5 cm auf das Vlies gelegt, gebügelt und in Reihen genäht. Farbverläufe von hell/dunkel sind dabei wichtig. Es macht viel Spaß und man erzielt schöne Ergebnisse. Unter dem Begriff Watercolor findest du viel Infomaterial im Internet.
:naeh:
Viel Spaß wünscht

Zebi

elfengleich
28.02.07, 06:51
boah sind die schön........also meine to do-liste wächst und die ideen-liste ist schon länger als mein arm. ich sollte anstreben mindestens 100 jahre alt zu werden, damit ich diese projekte auch alle umsetzen kann....

Falbala
28.02.07, 08:36
hallo,

leider kann ich dir nicht wirklich helfen; aber ich finde die watercolor quilts auch sehr hübsch und sammle schon fast seit beginn meiner pw-tätigkeit stoffstücke für einen grösseren watercolor quilt, den ich mal in einem burda pw gesehen habe;

ich denke auch nicht, dass es so wahnsinnig schwer ist, denn es ist ja an sich kein schwieriges muster;
wenn ich alle stoffe zusammen und irrsinnig viel zeit habe, dann werde ich mich auch an sowas ranwagen;

lg, michaela

InaDIN
28.02.07, 09:41
Die leichteste Variante ist die, wie schon beschrieben, mit Watercolor Vlies zu arbeiten. Das Stoffe sammeln benötigt ein wenig Zeit, das du ja alle Farben in Abstufungen zusammenkriegen musst ;) Trau dich ruhig ran, ich kenne viele Leute, die haben mit Hilfe bei der Farbzusammenstellung (Buch, gute Beratung im Laden) gleich als erstes Stück einen Watercolor genäht. Gerade mit dem Watercolor Vlies ist es ein Kinderspiel, da die Nähte alle automatisch gerade werden und nichts mehr verschieben oder verrutschen kann. :qf:

jackyo
28.02.07, 16:10
O.K. DANKE für Eure tollen TIPS :kiss: :kiss:

5x5 cmm große besser KLEINE Quadrate in Reihen zusammennähen o.k. das kann ich sicher, aber interessant zusammen stellen hmmmmmmmm das fällt mir sicher schwer :pathead:

@helen.......... vieeleicht nehme ich Dein Angebot doch an, denn das interessiert mich nun doch immer mehr :daumen:

leonarda
28.02.07, 16:56
www.colourwash.de, schau doch mal hier rein.

jackyo
02.03.07, 10:08
www.colourwash.de, schau doch mal hier rein.


DANKE!!!! ........... die Seite ist echt PRIMA :daumen:

:stubs: ..........wo kann man denn dieses Vlies bekommen? WatercolorVlies?

Beata
02.03.07, 10:23
DANKE!!!! ........... die Seite ist echt PRIMA :daumen:

:stubs: ..........wo kann man denn dieses Vlies bekommen? WatercolorVlies?

Schau mal in die Shops der QF. In den Shops wird es angeboten.

InaDIN
02.03.07, 14:18
Watercolor Vlies gibt es unter anderem bei Quiltzauberei.de

Die gängisten haben Kästchen von 2 inch / 5cm. Es gibt auch Vlies mit kleineren Kästchen von 1 inch / 2,5cm